Doppelabschlussprogramme der Universität Stuttgart

Studierende der Universität Stuttgart haben die Möglichkeit, an sogenannten Doppelabschlussprogrammen (Double Degrees) teilzunehmen. Diese Programme werden derzeit vor allem im Bereich des Masterstudiums angeboten und ermöglichen es den Studierenden, die Abschlüsse von zwei Universitäten zu erwerben.
Dafür ist ein vorstrukturiertes Programm zu absolvieren. Dieses beinhaltet in der Regel einen einjährigen Aufenthalt an der Gasthochschule und eine Abschlussarbeit, die von Professoren beider am Programm teilnehmenden Hochschulen betreut und bewertet wird.
Derzeit werden Doppelmasterprogramme mit Schweden, Frankreich, Niederlande, China, Japan, Malaysia, USA und Ägypten angeboten. Genauere Informationen finden Sie im Folgenden nach Studienfächern sortiert. 

Interessierte Studierende finden in einer Datenbank Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern an Doppelabschlussprogrammen.

Internationale Studierende von Partneruniversitäten, die ihr Auslandsstudium im Rahmen eines Doppelabschlussprogramms an der Universität Stuttgart verbringen, finden hier weitere Informationen.

Ansprechpartnerin: Babette Endrulat-Göhler, Catherine Müller